Logo von online-immobilienhandel.de
Lageplan Ferienhäuser in Kum Mahallesi

Aktuelle Entwicklungen bieten wichtige Informationen

Wer sich ein Haus - ob zum späteren Bewohnen oder als Ferienhaus in der Türkei - kaufen möchte, der wird sich mit der Suche zunächst Zeit lassen wollen. Allerdings verändert sich der Markt recht schnell und so können zum Beispiel Regionen, die gestern noch ein Schnäppchen waren, morgen schon deutlich teurer werden. Information ist also auch beim Immobilienkauf alles und wer sich regelmäßig und aktuell informiert, wird auch mit seinen Immobilien auf der sicheren Seite liegen.

Immer auf dem neuesten Stand

Egal ob man eine Immobilie als Wertanlage oder als Investition in sein privates Glück betrachtet, die Entwicklungen auf dem Markt lohnt es immer im Auge zu behalten. Dabei sind nicht nur wirtschaftliche und politische Entwicklungen interessant, sondern auch immobilienspezifische Informationen, z.B. über die Regelungen steuerlicher Fragen, über Abwasserregularien oder wie die Müllentsorgung außerhalb der großstadtnahen Regionen läuft. Änderungen und geplante Neuerungen können den Wert einer Immobilie quasi über Nacht enorm steigern. Wenn man sich in Deutschland aufhält und man nicht im Land und vor Ort sein kann, sollte man zumindest sich ausreichend informieren.

Dort erfährt man zwar nicht alle Gerüchte und aktuellen Entwicklungen aus erster Hand, jedoch ist es ein guter Weg, um über nationale wie internationale Neuigkeiten informiert zu bleiben. Auch im internationalen Vergleich weiß man dann über seine Immobilie Bescheid oder kann sich überlegen - wenn ein Kauf bisher nur geplant ist - ob sich ein Kauf aktuell überhaupt lohnt. Auch Inspirationen kann man sammeln, wenn man sich über Entwicklungen informiert hält, denn aus einer Information ergibt sich oft die nächste und wer ein wenig mitdenkt, kann so den Trends sogar ein bisschen Voraus sein.

Aktuell gute Nachrichten

Für ausländische Interessenten an Immobilienkäufen in der Türkei gibt es aktuell gute Nachrichten, deren Entwicklung schon im Juli 2008 durch das türkische Parlament und einen Gesetzesbeschluss angestoßen wurde. Die Opposition hatte dagegen Verfassungsbeschwerde eingereicht, dennoch wurde das Gesetz nun weitestgehend durchgesetzt und vom Verfassungsgericht bestätigt. Danach werden die Einschränkungen für den Kauf von Immobilien für ausländische Käufer größtenteils aufgehoben. Bis zu zehn Prozent Bauland können nun auch von Ausländern erworben werden. Die Gesamtfläche der erworbenen Grundstücke darf bis zu 25 000 Quadratmeter betragen. Ein Ausverkauf des Landes, wie von der oppositionellen CHP befürchtet, soll mit diesen Einschränkungen entgegengewirkt werden. Außerdem kann der Ministerrat bei Baugrund, der von Bedeutung für die Kultur, Umwelt, Sicherheit oder Wirtschaft der Türkei ist, regional Ausnahmen feststellen dürfen, die einen Kauf ausschließen.

Ferienhäuser in Kum Mahallesi - Silifke

Luftaufnahme von Kum Mahallesi und Tasucu.
Luftaufnahme Kum Mahallesi

Es ist kein Problem zu Fuß das Meer zu ereichen. Alle Immobilien Objekte liegen sehr Nahe vom Sandstrand entfernt. Der Palmenstrand wird von der Stadt Tasucu gepflegt.

Fordern Sie hier Informationen über Ferienhäuser in Kum Mahallesi an.

 

Ferienhaus Türkei kaufen - Kum Mahallesi

Luftaufnahme vom Hafen Tasucu
Links der Luftaufnahme sehen Sie die Ferienhäuser, rechts ist der Hafen von Tasucu.

 

Entfernung von Tasucu nach Silifke
Tasucu hat ca. 9.000 Einwohner, Silifke ca. 55.000 Einwohner.
Wenn Sie

 


Ferienhäuser Türkei


Weitere Informationen


Auch für Händler von Auslandsimmobilien oder Werbung im Bereich Immobilien in der Türkei ist es sehr wichtig einen lukrativen Eindruck zu hinterlassen.